Mobile Applikationen

Apps sind momentan vielleicht der wichtigste Kanal, um Fahrgäste im öffentlichen Verkehr zu erreichen. Apps von MENTZ wurden bereits mehrere Millionen Mal heruntergeladen und bieten den Fahrgästen alle wichtigen Informationen für die Benutzung des öffentlichen Verkehrs auf einfache und effiziente Weise.

Unsere Fahrplanauskunft ist modular aufgebaut und passt sich somit einfach und schnell an die Bedürfnisse der jeweiligen Region an. Von Beauftragung durch den Kunden bis zum ersten Download aus dem Store vergehen dabei nur wenige Wochen! Alle Kunden profitieren davon, dass wir bereits zahlreiche Apps auf Plattformen wie Android, iOS, Windows Phone, Blackberry und weiteren erstellt haben und die Apps ständig weiterentwickelt und gepflegt werden. Alleine durch diese Synergieeffekte werden die Apps immer aktuell gehalten und mit neuen Funktionen versorgt, die außerdem meist kostenlos sind.

Selbstverständlich können für die Apps aber auch Funktionen beauftragt werden, die nur für bestimmte Regionen interessant oder gewünscht sind. Durch das modulare Konzept sind die Apps sehr flexibel und können ganz an die Bedürfnisse des Auftraggebers angepasst werden. Die Anpassung beginnt beim Design, bei dem wir das CI des Auftraggebers übernehmen und mit den Design-Richtlinien der Plattform zu einer modernen App verbinden können. Aber auch die in der App enthaltenen Funktionen können den Bedürfnissen angepasst werden und den Benutzern all das bieten, was sie auch aus der Weboberfläche kennen.

 

Fahrplanauskunft

Unser Fahrplanauskunfts-Apps beinhalten alle wichtigen Funktionen, die von Kunden erwartet werden.

  • Hauptfunktionen: Fahrten, Abfahrten, Netzpläne, etc.
  • Kauf von Tickets in der App (abhängig vom verwendeten Ticketing-System)
  • Voll echtzeitfähig
  • Anzeige von Störungen und Hinweisen
  • Interaktive Karten
  • Fahrbegleitung ('ÖV-Navi')
  • Schnelle Erreichbarkeit von Fahrgästen bei Störungsfällen oder für Marketingmaßnahmen
  • etc.

Manche Funktionen sind nicht in allen unserer Apps verfügbar, also sprechen Sie uns am besten an, wenn Sie an einem bestimmten Thema interessiert sind.

 

Radroutenplaner

Immer interessanter werden in vielen Regionen aber auch Radroutenplaner-Apps. Mit diesen Apps können Menschen sich Auskünfte holen, wenn sie mit dem Fahrrad unterwegs sind. Dabei werden im Vergleich zur normalen Auskunft zahlreiche Anpassungen gemacht, um speziell für Fahrradfahrer interessant zu sein. So können diese Apps erkennen, welche Straßen und Wege für Fahrradfahrer geeignet sind und Art der Wege und Verkehrsaufkommen anzeigen. Auch spezielle Touren für den Freizeitradler können angeboten werden, inklusive zahlreicher Zusatzinformationen rund um die Tour. Natürlich kann sich der Radfahrer auch begleiten lassen, damit er nicht versehentlich vom Weg abkommt.

 

Multimodale Apps

Wir bieten auch Apps an, die ÖV und andere Fortbewegungsmittel miteinander vergleichen. Diese sogenannten 'multimodalen' Auskünfte berechnen Fahrten sowohl für Auto, Fahrrad, zu Fuß und den öffentlichen Verkehr, als auch Mischformen davon, wie z.B. Park&Ride, Fahrradmitnahme im ÖV etc. Dabei können Benutzer die Alternativen nach verschiedenen Kriterien wie Zeit, Co2- oder Kalorienverbrauch vergleichen.

 

B2B-Apps

Neben diesen für Endanwender gedachten Apps bieten wir auch B2B-Lösungen an. So können Sie unser "RBL Light" mit einem Handy betreiben, das im Bus aufgestellt ist. Mittels diesem kann sich der Fahrer dann über Fortschritt der Fahrt, Verspätungen und Anschlüsse informieren - und das deutlich kostengünstiger als bei einem herkömmlichen RBL-System.

Sprechen Sie uns an - wir reden gerne mit Ihnen über die Möglichkeiten, die mobile Apps bieten!

Möchten Sie mehr Informationen ?

Kontaktieren Sie uns per Email an
info@mentz.net

oder per Tel.: +49 (0)89 418 68-0

Link zu den Anwendungen

Moderne Styles für mobile Apps

Artikel aus mdv-aktuell 1-2014

Erste Fahrplanauskunft App in arabischer Sprache

Artikel aus mdv-aktuell 2-2013