Kara - Software Entwicklerin

Kara, seit wann arbeitest Du bei MENTZ und was hast Du vorher gemacht?

Nach Abschluss meines Mathematikstudiums war ich einige Zeit als Consultant für ein Softwareunternehmen aus dem Bereich Logistik- und Lagermanagement tätig, bis es mich 2011 zu MENTZ gezogen hat.

Wie sieht Deine Arbeit bei MENTZ aus?

Als Systementwicklerin liegt mein aktueller Schwerpunkt auf Projekten rund um das Thema Vertragsmanagement. Angefangen von der Spezifizierungsphase bis hin zur Umsetzung bin ich am gesamten Entwicklungsprozess beteiligt und begleite ihn bis zur erfolgreichen Implementierung beim Kunden.

Was hast Du gelernt während Deiner Zeit bei MENTZ?

Gerade in meiner Anfangszeit bei MENTZ habe ich viele neue Erfahrungen bei der Programmierung, Umsetzung und Integration von Modulen in großen Gesamtsystemen gesammelt.

Was gefällt Dir am Arbeitgeber MENTZ?

MENTZ ermöglicht mir ein sehr eigenverantwortliches Arbeiten und bietet mir viel persönlichen Gestaltungsspielraum. Der Umgang unter den Kollegen ist freundlich-familiär und die Familie Mentz sorgt mit ihrer offenen Firmenkultur und zahlreichen Aktivitäten im Sommer und im Winter für viel Abwechslung und gute Stimmung.